35 profitabelste Online-Geschäftsideen für 2023

By Aquif Shaikh

14. Juni 2022

Wir nähern uns dem Ende des Jahres 2021. Menschen auf der ganzen Welt führen ihr Geschäft online oder beginnen ihr Online-Geschäft von Grund auf neu. Und wenn Sie immer noch darüber nachdenken, ob Sie selbst einen gründen sollen, kommen Sie vielleicht einfach zu spät. Merken,

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Angesichts des harten Wettbewerbs in der virtuellen Welt ist es jedoch sehr wichtig für Sie, eine profitable Online-Geschäftsidee zu finden, mit der Sie 2023 starten können. Und in diesem Blogbeitrag werde ich nicht nur die immergrünen Geschäftsideen behandeln, sondern auch die neuen und aufkommenden Online-Geschäftsideen, die in den kommenden Jahren enorme Gewinne erzielen werden.

Aufgeregt?

Kommen wir gleich zur Liste der Top Ten der Online-Unternehmen, mit denen Sie jetzt beginnen können.

Top Ten der Online-Geschäftsideen für 2023

Nachfolgend finden Sie die Liste der besten und profitabelsten Online-Geschäftsideen, mit denen Sie 2023 beginnen können. Machen Sie sich also bereit, den Erfolg zu probieren

1. bloggen

Da ich selbst Blogger bin, kann ich nicht anders, als das Bloggen über jedes andere Online-Geschäft zu stellen. Aber nein, ich bin hier nicht voreingenommen. Bloggen hat im Jahr 2023 und natürlich auch in den kommenden Jahren viel Spielraum.

Das Bloggen wird so lange florieren, wie Menschen im World Wide Web nach Informationen suchen. Und da erwartet wird, dass mehr Menschen Zugang zum Internet bekommen, kann man Bloggern nur eine glänzende Zukunft vorhersagen.

Und hier kommt der beste Teil, im Gegensatz zu anderen Unternehmen, bei denen Sie Tausende von Dollar investieren müssen, ist das Bloggen spottbillig. Sie können einen selbst gehosteten WordPress-Blog starten, indem Sie einfach einen Domainnamen kaufen und Web Hosting das kostet Sie so wenig wie $ 60

Und bevor Sie sich vom Fachjargon abschrecken lassen, ist das Starten eines WordPress-Blogs kinderleicht. Sie müssen sich mit der Codierung nicht dreckig machen. Sogar eine Person mit grundlegenden Internetkenntnissen kann mit einem eigenen Blog beginnen.

Tatsächlich ist das Starten eines Blogs bei einigen Hosts so einfach wie Online-Shopping. Alles, was Sie tun müssen, ist eine zu kaufen hosting und einen Domänennamen und Sie sind fertig. Der Host installiert die WordPress-Software auf Ihrem hosting server und Sie können sofort mit der Veröffentlichung Ihrer Artikel beginnen.

Unter den empfohlenen Gastgebern, A2 Hosting bietet Hosting Konto mit vorinstalliertem WordPress. Es kostet Sie etwa 123 $ für 3 Jahre web hosting und 1 Jahr Domainregistrierung. Sie können auch meine überprüfen A2 Hosting Rückblick für 2022

Und wenn Sie nach einer günstigeren Option suchen, können Sie dies in Betracht ziehen Hostinger. Es kostet Sie unter $48 für 4 Jahre. Und mit unserem exklusiven Hostinger Gutscheincode Sie erhalten einen zusätzlichen Rabatt von 10% auf Hostinger. Domainname bei Hostinger kostet Sie weitere 8 $ pro Jahr. Schauen Sie sich unsere Hostinger Bewertung 2022

Empfohlene Ressourcen:
1. So starten Sie ein WordPress-Blog von Grund auf neu
Empfohlene Ressourcen:

2. Starten Sie das VR-App-Entwicklungsgeschäft

Angesichts der aktuellen Marktgröße werden Sie kaum Abnehmer für Virtual Reality-Anwendungen finden. Die VR-App-Entwicklung ist jedoch ein futuristisches Konzept, das sie zu einer der heißesten und profitabelsten Online-Geschäftsideen im Jahr 2023 macht.

Schätzungen zufolge wird der Markt für VR-Anwendungen voraussichtlich von 7.9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 auf 44.7 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 wachsen. Wenn Sie also ein Online-Geschäft für die Entwicklung von VR-Anwendungen gründen können, können Sie einen großen Teil davon ergattern.

Wenn Sie keine Ahnung haben, was Virtual Reality ist, können Sie sich bei Udemy für einen kostenlosen Kurs zu Virtual Reality anmelden. Für die Geeks können Sie nach einigen Fortgeschrittenenkursen Ausschau halten.

Empfohlene Ressourcen:
1. Kurs: Einführung in VR mit Unity @Udemy
2. Kurs: Virtual-Reality-Spiele für Android und iPhone erstellen @Udemy

3. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Geschäft

Wir haben bereits zuvor besprochen, wie jedes Unternehmen eine Online-Präsenz haben möchte. Sie können jedoch nicht nur mit einer Website Geschäfte erwarten. Sie brauchen Leute, die die Website besuchen, um die Verkäufe zu erzielen.

Und der beste Weg, um Traffic auf Ihre Website zu bekommen, ist die Google-Suche. Jedoch, mittels Studien haben gezeigt, dass 91.5% aller Personen, die die Google-Suche verwenden, nur auf der ersten Seite der Google SERP auf ein Suchergebnis klicken, wobei das erste Ergebnis der ersten Seite mehr als ein Drittel der Klicks erhält.

Wenn ein Unternehmen mehr Umsatz erzielen möchte, muss es daher sicherstellen, dass es auf der ersten Seite von Google, vorzugsweise auf den ersten drei Positionen, steht. Und genau das tun Suchmaschinenoptimierer; sie helfen Unternehmen, in der Google-Suche ganz oben zu stehen.

Das ist der Grund, warum Unternehmen 2021 a großer Brocken ihres Budgets für die Suchmaschinenoptimierung. Dies macht SEO zu einem der besten Online-Unternehmen, die Sie heute starten können. 

Während SEO meistens kostenlos zu starten ist, müssen Sie Geld ausgeben, um SEO-Tools wie . zu kaufen SEMRush und Ahrefs.

Empfohlene Ressourcen:
1. Kurs: Komplettes SEO-Training + SEO für WordPress-Websites @Udemy
2. Training: Holen Sie sich SEO-Training in Indien von @Digital Magus
3. Kurs: Der SEO-Leitfaden für Anfänger von @Moz

4. Starten Sie das IoT-Entwicklungsgeschäft

Das Internet der Dinge (IoT) ist ein weiteres futuristisches Konzept, das im Jahr 2021 noch nicht sehr beliebt ist. Es wird jedoch, wie auch Virtual Reality, voraussichtlich sehr schnell wachsen.

Wie in der gemeldete IoT-Analyselag die Zahl der verbundenen Geräte im Jahr 2018 bei 17 Milliarden, die sich im Jahr 34.2 voraussichtlich auf 2025 Milliarden verdoppeln wird Forbes, werden die weltweiten Technologieausgaben für das Internet der Dinge im Jahr 1.2 voraussichtlich 2022 Billionen US-Dollar erreichen.

All dies macht IoT Development zu einem der besten Online-Unternehmen, die im Jahr 2023 starten können.

Empfohlene Ressourcen:
1. Kurs: Vollständiger Leitfaden zum Erstellen von IOT-Dingen von Grund auf bis zum Markt @ Udemy
2. Kurs: Internet of Things programmieren - Anfänger bis Fortgeschrittene @ Udemy

5. SaaS-Basis verkaufend-Software

Software as a Service (SaaS) ist ein Softwareverteilungsmodell, bei dem die Software zentral auf dem gehostet wird cloud und Kunden können über ihren Webbrowser darauf zugreifen. Die Lizenzierung erfolgt in der Regel auf Abonnementbasis.

In letzter Zeit bevorzugen immer mehr Kunden SaaS-basierte Software, da die Software keine Installation erfordert und von überall verwendet werden kann. Außerdem müssen sich die Kunden keine Sorgen um die Upgrades machen, da diese vom Unternehmen abgewickelt werden.

Auch für die Entwickler ist es von Vorteil, da die Marketingkosten für eine virtuelle Software in der Regel niedriger sind als für physische Software. Da ein Upgrade der Software nicht den vollständigen Austausch der Software erfordert, werden sich wahrscheinlich mehr Benutzer für Upgrades entscheiden. Es senkt auch das Risiko von Piraterie auf null.

Aufgrund all dieser Vorteile und einer besseren Internetdurchdringung bahnt sich SaaS-basierte Software den Weg in den Markt, was den Start im Jahr 2023 zu einem lukrativen Online-Geschäft macht.

Empfohlene Ressourcen:
1. So verkaufen Sie SaaS: 9 Tipps für den Verkaufserfolg von Startups
2. 10 Gründe, warum das SaaS-Modell für Anbieter und Kunden von Vorteil ist

6. Starten Sie ein Webentwicklungsgeschäft

Würden Sie nicht zustimmen, wenn ich sage, dass digitale Unternehmen die traditionellen Geschäftsformen ersetzen?

Natürlich würdest du.

Online-Websites beschränken sich nicht mehr auf den Verkauf von Software und virtuellen Produkten. Im Jahr 2021 wird alles von Elektronik über Lebensmittel bis hin zu Möbeln und Lebensmitteln online verkauft.

Natürlich brauchen die Leute Websites und Blogs, um ihre Produkte online zu vermarkten. Und um eine einzigartige Website zu erstellen und zu gestalten, brauchen sie Webentwickler und -designer.

Und Webentwicklungsgeschäft steht nicht nur auf unserer Liste der Top Ten Online Business, weil es für Sie enorme Expansionsmöglichkeiten bietet. Web-Entwicklung ist auch sehr günstig zu starten.

Wenn Sie sich mit Webentwicklung und -design auskennen, können Sie mit fast null Investitionen ein freiberufliches Unternehmen gründen. Um als Freelancer eine Webentwicklung zu starten, benötigen Sie lediglich einen Computer mit einer guten Konfiguration und etwas Software, von denen die meisten kostenlos sind.

Da die Webentwicklung fast ohne Investitionen gestartet werden kann, können Sie enorme Renditen erzielen. Es ist eines der profitabelsten Online-Geschäfte, die Sie im Jahr 2023 starten können.

Empfohlene Ressourcen:
1. Kurs: Der komplette Webentwickler-Kurs 2.0 @ Udemy
3. Der ultimative Leitfaden zum Starten eines Webdesign-Geschäfts @CodeInWP

7. Android-Entwicklung

Android hat ein Löwenanteil im Markt für mobile Betriebssysteme mit mehr als 2 Milliarden mit Android betriebene Geräte. Die Nachfrage nach Anwendungen im Google Play Store ist also riesig.

Tatsächlich steigt die Nachfrage nach Android-Handys exponentiell, da immer mehr Menschen sich für den Zugriff auf das Internet über Smartphones zum Handy neigen. Unternehmen möchten nicht zurückgelassen werden und geben daher viel aus, um die beste Android-Anwendung zu entwickeln.

Aufgrund dieses enormen Potenzials gehört die Android-Entwicklung zu unserer Liste der zehn besten Online-Unternehmen.

Empfohlene Ressourcen:
1. Kurs: Der komplette Android P + Java-Entwicklerkurs: 2019 @Udemy
3. So starten Sie die Android-App-Entwicklung für absolute Anfänger in 5 Schritten

8. Starten Sie das Affiliate-Marketing-Geschäft

Auch hier bin ich, obwohl ich selbst ein Affiliate-Vermarkter bin, nicht voreingenommen. Tatsächlich wird jede Liste der Top-Ten-Online-Geschäfte ohne Affiliate-Marketing unvollständig sein.

Also, was genau ist Affiliate-Marketing und warum schafft es es auf diese Liste der besten Online-Geschäfte?

Affiliate-Marketing ist der Prozess, bei dem Sie eine Provision verdienen, indem Sie die Produkte oder Dienstleistungen eines Unternehmens über einen einzigartigen Link, den sogenannten Affiliate-Link, bewerben.

Immer wenn jemand auf Ihren Affiliate-Link klickt und einen Kauf tätigt, zahlt Ihnen das Unternehmen eine Provision dafür. Einige Unternehmen bezahlen ihre Partner jedoch auch dafür, dass sie für sie Verkaufskontakte generieren.

Die meisten Unternehmen verlangen von Ihnen, dass Sie einen Blog haben, um Sie als Teil ihres Partnerprogramms zu genehmigen. Einige Unternehmen stellen jedoch keine solchen Bedingungen vor und Sie können ihre Produkte in sozialen Medien und E-Mail-Marketing bewerben.

Was Affiliate-Marketing auszeichnet, ist die Tatsache, dass Einnahmen aus dem Affiliate-Marketing oft wiederkehren. Wenn Sie heute einen Bewertungs-Blog-Post schreiben und darin einen Affiliate-Link einfügen, werden Sie weiterhin Einnahmen daraus erzielen, solange Sie in der Lage sind, den Verkehr auf diesen Post zu lenken.

Empfohlene Ressourcen:
1. Kurs: Amazon Affiliate Marketing @Udemy
2. Artikel: Affiliate-Marketing leicht gemacht: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung von Neil Patel

9. Starten Sie ein ethisches Hacking-Geschäft

Im Laufe der Jahre haben Unternehmen viel in die Absicherung ihrer Software und IT-Systeme investiert. Trotzdem nutzen böswillige Hacker die Schwachstellen weiterhin aus und knacken das System. Aus diesem Grund haben Unternehmen damit begonnen, die Dienste von "Ethical Hackers" in Anspruch zu nehmen.

Ein ethischer Hacker ist ein Computersicherheitsexperte, der versucht, in das Computernetzwerksystem einzudringen, indem er die Sicherheitslücken findet, die ein böswilliger Hacker ausnutzen könnte.

Sobald die ethischen Hacker eine Schwachstelle finden, geben sie die Details dazu an das Unternehmen weiter. Das Unternehmen ergreift dann eine Maßnahme, um die Schwachstelle zu beheben und bezahlt den Ethical Hacker für seine Dienste.

Sie finden ethische Hackerarbeit auf Websites wie Upwork wo Organisationen nach ethischen Hackern Ausschau halten, um ihr System zu testen. Hackeron ist eine weitere Plattform, auf der Unternehmen Ethical Hacker einstellen und sie bezahlen, wenn sie Sicherheitslücken finden.

Und es sind nicht die kleineren Unternehmen, die nicht viel in die Einstellung von Sicherheitsspezialisten investieren können, die die Dienste unabhängiger ethischer Hacker in Anspruch nehmen. Unternehmen wie Facebook und Google haben ihre Bounty-Programme, bei denen ethische Hacker für das Finden von Fehlern belohnt werden.

Tatsächlich zahlte Facebook im Jahr 2018 a riesiges Kopfgeld von 50,000 $ zu einem ethischen Hacker. Wenn Sie also ein Hacker sind, der Ihre Fähigkeiten für den falschen Zweck einsetzt, können Sie sich den mehreren Hackern anschließen, die von böswilligem Hacken zu ethischem Hacken übergegangen sind.

Empfohlene Ressourcen:
1. Kurs: Ethisches Hacken von Grund auf lernen @Udemy
2. Kurs: Zertifizierter Ethical Hacking Kurs @ SimpliLearn

10. Weiterverkaufen Web Hosting

Damit eine Website funktioniert, müssen Sie die für das Funktionieren der Website erforderlichen Dateien auf a speichern server. Wir nennen das server als ein web hosting server. Fast jeder hosting eine Website mietet lieber a web hosting server von einem web hosting Unternehmen, um die Kosten für die Wartung und Sicherung der zu senken server.

Je mehr Websites online gehen, desto mehr wird nachgefragt web hosting servers. Also, wenn Sie anfangen können web hosting Unternehmen können Sie mit diesem wachsenden Geschäft schnelles Geld verdienen.

Ab einem vollwertigen Web Hosting Das Geschäft ist nicht billig und erfordert enorme Investitionen, was es zu einer riskanten Option macht. Allerdings mehrere hosting Unternehmen erlauben Ihnen, ihre weiterzuverkaufen servers mit Ihrem eigenen Markennamen.

Alles, was Sie tun müssen, ist Reseller zu kaufen Hosting Pakete von einem renommierten hosting Firma wie A2 Hosting, Fastcomet, In Bewegung Hosting, usw. und erstellen Sie dann eine eigene Website, um sie zu verkaufen.

Andere profitable Online-Geschäftsideen zur Gründung eines Unternehmens im Jahr 2023

Die oben genannten waren die Top-Ten-Online-Geschäftsideen. Möglicherweise verfügen Sie jedoch über die erforderlichen Fähigkeiten und das Interesse an diesen Ideen. Für diejenigen, die mehr Ideen haben möchten, finden Sie im Folgenden einige andere Online-Geschäftsideen, die auch 2021 noch funktionieren.

11. iOS-Entwicklung

Die iOS-Entwicklung hat in unserer Liste der Top-Ten-Online-Unternehmen gegenüber der Android-Entwicklung verloren. Das bedeutet jedoch nicht, dass sich die iOS-Entwicklung nicht lohnt. Tatsächlich ist es immer noch eines der besten Online-Geschäfte, die 2023 starten. Und das aus gutem Grund.

Obwohl Android bei weitem das beliebteste mobile Betriebssystem ist, nimmt iOS im Laufe der Jahre langsam auf und schließt die Marktanteilslücke. Tatsächlich hat iOS in mehreren Ländern, darunter Japan und Irland, eine höhere Marktanteil im Vergleich zu Android.

Unnötig zu erwähnen, dass die meisten Unternehmen ihre eigene iOS-App haben möchten, um sicherzustellen, dass sie kein potenzielles Geschäft von iPhone-Benutzern verpassen. 

12. Erstellen Sie Ihre eigene kostenpflichtige App für den Apple App Store

Wir haben bereits besprochen, dass Apple der nächste Konkurrent von Android ist und seinen Marktanteil langsam verbessert. Bei den Einnahmen aus Apps lässt der Apple App Store jedoch den Google Play Store bei weitem hinter sich Apple-Nutzer geben doppelt so viel aus wie Android-Nutzer.

Der Hauptgrund dafür ist, dass die durchschnittliches Einkommen der iPhone-Nutzer ist viel höher als bei Android-Nutzern. Wenn Sie also planen, eine kostenpflichtige App zu erstellen, sollte die iOS-App Ihre erste Präferenz sein.

13 Content Geschäft schreiben

Im World Wide Web finden Sie content überall, überallhin, allerorts. Ob es sich um eine Business-Website oder einen Blog handelt, jeder braucht eine einzigartige und hochwertige Website content um ihr Publikum in Käufer und Abonnenten umzuwandeln.

Und nicht nur Blogs und Business-Websites werden Sie finden content zusammen mit Videos und Podcasts auch. Content So werden Sie im Internet gefunden. So funktioniert das World Wide Web.

Allerdings Erzeugung von hoher Qualität content das auch einzigartig ist, ist eine große Aufgabe für Unternehmen, deren Priorität es ist, sich auf den Verkauf und nicht auf das Schreiben zu konzentrieren content für ihre Website und Blogs. Gleiches gilt für Blogger mit mehreren Websites. Sie finden einfach keine Zeit, genug zu generieren content.

Das ist, wenn ein content Schriftsteller kommt ins Bild. Mit der schnell wachsenden Online-Welt steigt der Bedarf an content und damit für content Schriftsteller ist auf dem Höhepunkt. Ob es sich um Copywriting handelt content für Websites oder das Schreiben von Blogs sehe ich keinen Bedarf content Schriftsteller, die bald untergehen.

14. Podcasting

Wenn Sie jemand sind, der Ansichten und Emotionen nicht in Worte fassen kann, ist Podcasting eine gute Möglichkeit für Sie, Ihre Zielgruppe zu erreichen. Obwohl Podcasting nicht so beliebt ist wie Bloggen oder YouTube, nimmt es langsam Fahrt auf, da die Menschen mit ihrem Leben beschäftigt sind.

Als mein Freund Enstine Muki Es heißt, viele Leute bevorzugen heutzutage Podcasts gegenüber Blogs und Videos, da sie sie während der Fahrt oder bei der Erledigung ihrer täglichen Aufgaben einschalten können. Sie müssen nicht an den Computer oder den Bildschirm ihres Smartphones kleben, um einen Podcast zu hören.

Die gebräuchlichste Methode zur Monetarisierung eines Podcasts besteht darin, Sponsoring zu verkaufen und Ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. Da Podcasts immer beliebter werden, finden Podcaster natürlich neue Wege, um Monetarisieren Sie ihre Podcasts.

15. Social Media Marketing

Die meisten Menschen nutzen Social Media, um sich nach einem hektischen Tag zu entspannen. Für kleine Unternehmen und Blogger wie mich ist es jedoch ein kostengünstiger Ort, um mehr Geschäfte zu machen.

Es hilft Ihnen nicht nur, Ihre Zielgruppe zu erreichen, sondern hilft Ihnen auch, sich mit ihnen zu verbinden und nützliches Feedback zu erhalten, um Ihre Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Natürlich ist Social Media Marketing nicht so einfach, wie die meisten Leute denken. Es geht nicht darum, zufällig zu posten content. Vielmehr müssen Sie Ihre Zielgruppe gründlich recherchieren und aufschlussreich posten content das hilft Ihrem Publikum, sich mit Ihrer Marke zu verbinden.

Das erfordert natürlich Fähigkeiten und das ist der Grund, warum Unternehmen Social Media-Vermarkter einstellen. Wenn Sie also ein Social-Media-Junkie sind, der Social Media in- und auswendig kennt, ist Social Media Marketing ein perfektes Online-Geschäft für Sie, um im Jahr 2023 zu starten.

16. Grafikdesign für Unternehmen

Sind Sie ein kreativer Mensch, der es liebt, die rechte Gehirnhälfte zu nutzen? Wenn das ein Ja ist, können Sie gutes Geld verdienen, indem Sie ein Grafikdesign-Unternehmen gründen.

Im Gegensatz zu den meisten Online-Unternehmen ist Grafikdesign nicht auf das Internet beschränkt. Von Logos über Geschäftsbroschüren und Visitenkarten bis hin zur Gestaltung von Werbetafeln können Sie Ihre Kreativität auch in der Offline-Welt zeigen.

Und muss ich überhaupt über den Umfang des Grafikdesigns sprechen? Grafiken sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Unternehmens, ob klein oder groß, online oder offline.

17. eBooks verkaufen

Wenn Sie ein Autor sind, können Sie auch erwägen, Ihr eBook zu verkaufen. Das Beste am Verkauf von E-Books ist, dass Sie ihn mit minimalen Investitionen starten können. Darüber hinaus können Sie durch die Veröffentlichung eines eBooks Stunden sparen, die Sie sonst damit verbracht hätten, eine Publikation zu finden, die sich für Ihr Buch interessieren würde.

Amazon ist eine großartige Plattform für die Selbstveröffentlichung Ihres eBooks.

Natürlich gibt es mehrere andere Plattformen damit Sie Ihr eBook verkaufen können. Sie können auch einen Blog starten und Ihr eBook durch bezahlte Werbung bei Ihrer Zielgruppe bewerben.

Online Business

18. Online-Tutor

Wenn Sie Lehrer oder Lehrer sind, sollten Sie unbedingt ein Online-Coaching in Betracht ziehen. Um ein Online-Lehrgeschäft zu gründen, müssen Sie nichts aus Ihrer Tasche bezahlen. Keine Klassenräume nötig, keine Marketingkosten, gar nichts.

Es gibt viele Websites wie Tutor.com, auf denen Sie sich anmelden und Ihr Lieblingsfach unterrichten können. Einige Websites verlangen möglicherweise eine entsprechende Qualifikation und Erfahrung, während andere keine solchen Kriterien haben, solange Sie das Thema gut kennen.

Apropos Umfang, die Online-Bildungsmarkt wird voraussichtlich mit einer CAGR von 10.26 % wachsen und bis 286.62 ein Markt von 2023 Milliarden US-Dollar werden. Sie können also ein schnelles Wachstum erwarten, wenn Sie jetzt in dieses Feld eintauchen können.

19. Verkaufen Sie Ihre Online-Kurse

Einnahmen aus der Online-Lehre sind nicht wiederkehrend. Sie werden für die Anzahl der Stunden bezahlt, die Sie unterrichten. Wenn Sie jedoch eine wiederkehrende Einnahmequelle haben möchten, können Sie Online-Kurse erstellen und auf Websites wie . verkaufen Udemy.

Die Kurse können alles sein, was die Leute nützlich finden. Von Mathematik über Englisch bis hin zu Affiliate-Marketing und Geldverdienen können Sie Online-Kurse für alles erstellen, was Sie am besten kennen.

Abgesehen von Udemy kannst du die Kurse auch auf deinem eigenen Blog oder deiner Website bewerben. Auf diese Weise vermeiden Sie die Zahlung von Provisionen an Dritte und können die Kurse zu einem günstigeren Preis anbieten.

Der beste Weg, Online-Kurse in Ihrem eigenen Blog zu bewerben, ist die Facebook-Werbung. Mehrere Leute verdienen viel Geld, indem sie ihre Online-Kurse über Facebook bewerben.

20. Verkaufen Sie Ihre Ware

Sie haben bereits ein eigenes Offline-Geschäft? Es ist eine großartige Idee, es online zu stellen und Ihre Waren zu verkaufen, um Ihr Geschäft zu erweitern.

Im Gegensatz zu Offline-Geschäften, die oft auf Personen aus der Stadt oder sogar aus derselben Gegend beschränkt sind, können Sie durch die Online-Nutzung Ihres Geschäfts Menschen aus der ganzen Welt erreichen. All dies, ohne Ihr Händlernetz aufbauen und verwalten zu müssen.

Sie können Ihre Waren auf Websites wie Amazon, eBay und Craiglist verkaufen. Wenn Sie ein ziemlich großes Unternehmen haben, können Sie auch eine eigene Website erstellen und die Produkte darüber verkaufen.

21. Domain-Flipping

Gemäß Verisign, gab es Ende des vierten Quartals 348.7 4 Millionen registrierte Domains. Die Daten zeigen auch einen Anstieg von 2018 Millionen Domains während des vierten Quartals, was täglich 6.3 Domain-Registrierungen entspricht.

Eine so große Nachfrage nach Domainnamen macht es für Unternehmen sehr schwierig, gewünschte Domainnamen zu finden, insbesondere wenn Sie einen Domainnamen mit der beliebtesten .com-Endung suchen. Im Laufe der Jahre wird es schwieriger, gute Domainnamen zu finden.

Online Business

Domain Flipping ist ein Geschäft, bei dem Sie Geld investieren, um gute Domainnamen zu kaufen, von denen Sie glauben, dass sie für die Leute interessant sein könnten. Diese Domainnamen können Sie dann zum Festpreis verkaufen oder auf Websites wie Sedo versteigern.

Domainnamen werden sehr häufig zu einem Preis von über 1000 US-Dollar verkauft. Einige einzigartige Domains werden zu einem Preis von über 10000 US-Dollar verkauft. Der teuerster Domain-Deal Bisher galt LasVegas .com, das für einen massiven Preis von 90 Millionen US-Dollar verkauft wurde.

Domain Flipping ist jedoch nicht einfach. Professionelle Domainer haben in der Regel ein Portfolio mit Hunderten von attraktiven Domainnamen. Einige dieser Domain-Namen bleiben jedoch jahrelang unverkauft und einige von ihnen werden nie verkauft.

Trotz des Risikos ist Domain Flipping immer noch ein attraktives Geschäft, da Domainnamen auf Websites wie Namecheap für einen günstigen Preis von 10 US-Dollar gekauft werden können.

Wenn Sie also der Meinung sind, dass Sie würdige Domainnamen finden können, an denen die Leute interessiert sein könnten, und Sie die Geduld haben, mehrere Domainnamen jahrelang zu halten, ist Domain Flipping etwas, das Sie ausprobieren können.


22. Webseiten spiegeln

Wenn Domain Flipping Ihnen gute Renditen bringen kann, kann Website Flipping Ihnen noch bessere Gründe liefern. Beim Website Flipping kaufen Sie einen Domainnamen, bauen darauf eine Website auf, bringen sie durch Ihre SEO-Kenntnisse in die Google SERP und verkaufen sie dann zu einem Premium-Preis.

Website Flipping ist jedoch noch schwieriger als Domain Flipping. Um einen guten Preis erzielen zu können, sollte Ihre Website qualitativ hochwertige Artikel enthalten und zumindest einige dieser Artikel sollten in den Google SERP gut ranken.

Darüber hinaus sollte Ihre Website ein sauberes und ordentliches Backlink-Profil und ein anständiges Domainberechtigung Und Domain-Bewertung.

23. Verkaufen Sie Ihre Ware bei Amazon

Das E-Commerce-Geschäft boomt und damit auch Amazon. Wenn Sie also bereits ein etabliertes Unternehmen sind, können Sie Ihr Produkt bei Amazon verkaufen. Obwohl Sie Ihren Gewinn mit Amazon teilen müssen, erweist es sich dennoch als ein gutes Geschäft, da Sie Ihr Produkt an eine große Anzahl von engagierten Käufern weitergeben und so Ihren Umsatz um ein Vielfaches steigern können.

24. Verkaufen Sie Ihre Ware auf Ihrer eigenen Website

Der Verkauf bei Amazon ist gut für Unternehmen, die sowohl in der Herstellung als auch im Großhandel tätig sind. Die wettbewerbsfähigen Preise bei Amazon machen es zu einer unrentablen Plattform für Einzelhändler. Dann können Sie erwägen, Ihre Waren auf Ihrer eigenen Website zu verkaufen. Selbst wenn Sie Hersteller oder Großhändler sind, können Sie natürlich auf Ihrer eigenen E-Commerce-Website verkaufen, um bessere Margen zu erzielen.

Das Erstellen und Verwalten einer E-Commerce-Website ist nicht so schwierig und kostenintensiv, wie die meisten Leute denken. Mit der Shopify-Plattform können Sie ganz einfach eine E-Commerce-Website für sich selbst erstellen. Alternativ können Sie Freelancer auf Upwork und Freelancer.com einstellen, um eine maßgeschneiderte E-Commerce-Website für 1000 US-Dollar oder noch weniger zu erstellen.

Online Business

25. Entwickeln Sie WordPress-Themes

WordPress-Entwicklung ist großartig. Aber nicht jeder kann es sich leisten, genug für den Aufwand auszugeben, der für die Entwicklung eines vollständig angepassten Themes erforderlich ist. Aber dieser Kundenstamm ist zu groß, um ignoriert zu werden.

Und hier kommt die WordPress-Theme-Entwicklung ins Spiel. Als WordPress-Entwickler können Sie ein WordPress-Theme entwickeln, das eine ganze Reihe von Anpassungsoptionen im Backend bietet. Sie können dieses Thema dann auf Ihrer eigenen Website oder über Marktplätze wie Envato verkaufen.

26. Werden Sie ein virtueller Assistent

Ein virtueller Assistent ist eine Person, die einem Unternehmen technische, administrative und kreative Unterstützung von einem entfernten Standort aus bietet. Viele Unternehmen ziehen es heutzutage vor, die Dienste virtueller Assistenten anstelle von Vollzeit- oder sogar Teilzeitmitarbeitern einzustellen, um ihre Fixkosten zu senken.

Gemäß a Umfrage, wird erwartet, dass der globale Markt für virtuelle Assistenten mit einer CAGR von 26.29 % bis 12.383 auf 2024 Milliarden US-Dollar wachsen wird, gegenüber 3.052 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018. Wenn Sie also die Bereitstellung von Diensten von zu Hause aus interessieren, sollten Sie Virtual auf jeden Fall in Betracht ziehen Assistent Online-Business.

27. Werden Sie ein Social Media Influencer

Social Media ist keine Möglichkeit mehr, mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten. Es ist ein wichtiges Instrument für Unternehmen, um ihre Produkte zu bewerben, und die Einstellung von Social Media Influencern, die eine große Fangemeinde haben, ist eine der Möglichkeiten, mit denen Marken ihre Zielkunden am liebsten für Werbung erreichen.

Wenn Sie also ein Social Media Junkie sind und eine große Fangemeinde auf Twitter oder Instagram haben, können Sie große Summen dafür erhalten, Produkte von Marken zu unterstützen.

28. Online-Designer auf PoD-Websites

Print-on-Demand-Websites, die im Volksmund als PoD-Websites bekannt sind, werden heutzutage immer beliebter. Auf PoD-Websites können Sie T-Shirts, Accessoires und mehr mit ihrer Online-Designsoftware entwerfen.

Kunden können dann Ihre Designs sehen und bei Bedarf kaufen. Sobald der Käufer einen Kauf getätigt hat, druckt die Website Ihr Design auf das vom Kunden ausgewählte Produkt und zahlt Ihnen eine Provision für die Gestaltung des Produkts.

29. Setzen Sie den Writer fort

A Studie ergab, dass Personalvermittler im Durchschnitt etwa sechs Sekunden benötigen, um einen Lebenslauf zu überprüfen. Das ist der Grund, warum viele Arbeitssuchende heutzutage ihre Lebensläufe von einem professionellen Lebenslaufschreiber entwerfen und schreiben lassen.

Ein professioneller Lebenslaufschreiber macht den Lebenslauf nicht nur attraktiv genug, um länger als diese 6 Sekunden zu dauern, sondern er gestaltet ihn auch so, dass er während dieser kurzen Zeitspanne die maximale Information übermittelt. Da der Arbeitsmarkt voraussichtlich wettbewerbsfähiger wird, kann das Schreiben von Lebensläufen eine der besten Online-Geschäftsideen für Sie sein, um jetzt ein Unternehmen zu gründen.

30. Online-Korrektor

Nicht jeder, der schreibt content on the internet ist englischer Muttersprachler. Englisch ist auch nicht meine Muttersprache. Für Leute wie uns wird es also extrem schwierig, unsere sicherzustellen content ist grammatikalisch korrekt. Deshalb das Korrekturlesen der content wird so wichtig für Menschen wie uns.

Während Korrekturlese-Tools wie Grammarly hilft sehr. Sie sind alles andere als genau, besonders wenn Ihre content muss grammatikalisch perfekt sein. Dann kommen professionelle Korrektoren ins Spiel.

Ein professioneller Korrektor wird nicht nur von Bloggern, sondern auch von Autoren und kleinen Unternehmen benötigt. Außerdem beschränken sich Lektoratsjobs nicht nur auf die englische Sprache, sondern auch auf regionale Sprachen.

Wenn Sie also eine Sprache hervorragend beherrschen, können Sie ein Online-Korrekturgeschäft starten.

31. Suchmaschinen-Evaluator

Google und Bing (Microsoft) verwenden Bots zur Analyse der content der Seite. Sie verwenden dann einen Algorithmus, um die besten Suchergebnisse für Sie zu teilen. Bots können Seiten jedoch nicht wie Menschen sehen. Daher können Suchmaschinen manchmal die für eine Suchanfrage angezeigten Ergebnisse durcheinander bringen.

Als Suchmaschinen-Bewerter sind Sie für die Bewertung der Qualität der Suchergebnisse verantwortlich. Der Job klingt einfach. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Online Business

Jede Suchmaschine hat eine Qualitätsrichtlinie. Hier ist zum Beispiel Richtlinien für die Bewertung der Suche von Google. Als Suchmaschinen-Bewerter müssen Sie diese Richtlinien verstehen und beim Zugriff auf die Qualität der Suchergebnisse anwenden.

Das ist der Grund, warum Search Engine Evaluator-Jobs wirklich gut bezahlt werden, insbesondere weil sie in die Kategorie "Work From Home Online Jobs" fallen.

32. Website- und Anwendungstester

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie eine schäbig gestaltete Website und Anwendung erstellen und trotzdem Leute dazu bringen konnten, sie zu besuchen. Bei so viel Konkurrenz da draußen ist die UX einer Website und Anwendung wirklich wichtig geworden.

Aus diesem Grund stellen Unternehmen Leute ein, um ihre Website und Anwendung zu testen und ihre Bewertung der UX sowie des Ablaufs und der Benutzerfreundlichkeit derselben zu teilen. Sie verwenden das erhaltene Feedback, um die Website oder Anwendung zu verbessern.

Als Tester benötigen Sie Zugang zu einem Computer mit einem Bildschirmrekorder und einem Mikrofon. Sie könnten sehr gut bequem von zu Hause aus arbeiten. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Bildschirm beim Durchsuchen verschiedener Seiten oder Bildschirme aufzuzeichnen und Ihr Feedback über das Mikrofon aufzuzeichnen.

33. Online-Fitness-Coach

Sind Sie Fitnesstrainer? Wenn ja, können Sie Ihr Geschäft online stellen und Fitnesstrainingsdienste über Skype, E-Mail oder Apps anbieten wie Trainee und  Fitbot.

In der heutigen Welt haben viele Menschen erkannt, wie wichtig es ist, fit zu bleiben. Allerdings hat nicht jeder das Budget, um einen persönlichen Trainer einzustellen. Das ist der Grund, warum heutzutage immer mehr Menschen es vorziehen, einen Online-Fitness-Coach zu engagieren.

Durch das Online-Angebot Ihrer Fitnessberatung sind Sie nicht darauf beschränkt, Kunden in Ihrer Nähe zu gewinnen. Vielmehr können Sie Kunden aus der ganzen Welt gewinnen.

34. Blogger-Outreach-Spezialist

Gast-Blogging ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Marke aufzubauen, Backlinks zu Ihrem Blog zu erhalten und echten Traffic zu erzielen. Da ich jedoch selbst Blogger bin, weiß ich, dass es eine sehr mühsame und zeitaufwändige Aufgabe ist, Webmaster und andere Blogger für Gastbeiträge zu kontaktieren.

Das ist der Grund, warum viele Blogger und Webmaster, einschließlich mir, die Einstellung eines Blogger-Outreach-Spezialisten bevorzugen. Ein Blogger Outreach Specialist erstellt zuerst die Liste möglicher Websites für Gastbeiträge, entwirft und versendet E-Mail-Pitches und geht dann mit diesen Bloggern weiter, bis Ihr Artikel auf einer relevanten Autoritätswebsite veröffentlicht wird.

Blogger-Outreach-Spezialisten berechnen normalerweise auf der Grundlage der Anzahl der gesendeten Pitches oder der Anzahl der abgeschlossenen Gastbeiträge.

35. Online-Übersetzungsgeschäft

Mit der Globalisierung der Welt sind Online-Unternehmen nicht auf ihr jeweiliges Land beschränkt, sondern bedienen Kunden auf der ganzen Welt. Das größte Hindernis im Umgang mit ausländischen Kunden ist jedoch die Sprachbarriere.

Das Problem ist groß, insbesondere wenn die Kommunikation zwischen Ländern stattfindet, in denen Englisch nicht sehr verbreitet ist, zum Beispiel Deutschland, Frankreich, Japan, China usw. Aus diesem Grund ist es für Online-Unternehmen wichtig, Websites, Bedienungsanleitungen usw. zu gestalten mehrere Sprachen.

Ein Online-Übersetzer macht es Unternehmen, beispielsweise in den USA, leicht, einen muttersprachlichen Übersetzer aus Deutschland oder Japan einzustellen. Sie können entweder als freiberuflicher Übersetzer über Websites wie Upwork und Freelancer arbeiten oder Ihre eigene Website für das Übersetzungsgeschäft eröffnen.

Final Words

Online-Geschäfte sind das Gebot der Stunde. Allerdings ist es am schwierigsten, profitable Online-Geschäftsideen zu finden. In diesem Artikel habe ich mein Bestes gegeben, um nicht nur die Top-Ten-Online-Unternehmen, sondern auch 26 andere Online-Unternehmen für Sie in Betracht zu ziehen.

Glauben Sie, dass irgendwelche anderen Ideen dazu in die Top-Ten-Liste aufgenommen werden sollten? Oder haben Sie eine neue Online-Geschäftsidee für 2023, die Sie mit uns teilen möchten? Verwenden Sie das Kommentarformular unten, um es mit uns zu teilen.

Über Uns Aquif Shaikh

Aquif Shaikh ist Bloggerin u Web Hosting Experte aus Mumbai. Er liebt es zu schreiben, zu reisen und sein Wissen und seine Ideen mit der Welt zu teilen. Bei Blogging Ocean, schreibt er über Blogging-Tipps, web hosting tipps content Marketing und SEO.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

  1. Hi Aquif,
    All dies sind wirklich großartige, profitable Online-Business-Plattformen.
    Aber als neuer Blogger kann ich sagen, dass Bloggen vielleicht das Beste ist. Es braucht zwar Zeit und Geduld aber es ist interessant für mich. Ich werde in Zukunft auch als Youtuber gesucht.
    Danke fürs Teilen, Bruder.
    Prost

    1. In der Tat!! Aus diesem Grund steht es ganz oben auf meiner Liste.

  2. Großartiger Schreib-Chef,
    Bitte, wie kann ich mit dem Bloggen anfangen. Für mich klingt das Ganze schön, aber ich weiß nicht, wie ich das anstellen soll.
    Bitte beraten Sie mich.

    1. Hallo George,

      Um einen WordPress-Blog zu starten, können Sie meinen Leitfaden lesen.

      Abgesehen davon müssen Sie auch mindestens SEO-Grundlagen lernen, wenn Sie Ihr Blog ganz alleine ranken möchten. Für die SEO-Grundlagen können Sie meinen Artikel lesen. Das gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie Sie Ihre Artikel im Blog schreiben müssen.

      Wenn Sie Hilfe von meiner Seite zum Einrichten Ihres Blogs benötigen, lassen Sie es mich wissen. Sie können mich über die Kontaktseite dieses Blogs kontaktieren.

  3. Aoa Aquif! Ich hoffe, Sie finden diesen Text bei bester Gesundheit. Ich benötige einige Informationen in Bezug auf das Bloggen und die SEO-Grundkenntnisse, die für das Ranking erforderlich sind (da ich alles selbst mache). Bitte helfen Sie!

    Vielen Dank im Voraus!

    1. Ich würde gerne alle Hilfe von meiner Seite aus anbieten, Muhammad Saim. Über dieses Kontaktformular können Sie mit mir in Kontakt treten.

  4. Hi Aquif, Der ganze Blog klingt schön! Ich habe einen YouTube-Kanal gestartet, aber ich war unschlüssig, wie ich die Aufrufe erhöhen kann. Und noch eine Frage (für mich am wichtigsten), mit wie viel Geld kann ich in Indien pro 100000 Aufrufe verdienen? Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Fragen freundlich beantworten. Danke schön.

    1. Hallo Asim,

      Traffic auf Ihren YouTube-Kanal zu bekommen ist ein riesiges Thema, das hier nicht erklärt werden kann. Ich schlage vor, dass Sie einige Artikel zur Keyword-Recherche lesen. Die Verwendung der richtigen Keywords in YouTube-Titel und -Beschreibung ist sehr wichtig. Abgesehen davon sollten Sie auch versuchen, einen Titel zu verwenden, der neugierig macht, darauf zu klicken.

      Was die Einnahmen angeht, können Sie mit Zuschauern aus Indien im Allgemeinen zwischen 800 und 1000 US-Dollar pro Million Aufrufe verdienen. Die Einnahmen werden für Zuschauer aus den USA und Großbritannien höher sein.

  5. Hi Aquif

    Ein anderes Geschäft, das ich gründen wollte, ist das Angebot von Übersetzungsdiensten neben dem Schreiben von Artikeln. Können wir beides auf einer Website tun? Bitte kommentieren Sie dies und geben Sie auch an, ob wir auf dieser Art von Site auch Werbung oder Affiliate-Marketing usw. anzeigen können.

    Grüße
    Aamir Khan

    1. Hallo Amir,

      Sie können auf Ihrer Website sowohl Übersetzungen als auch Schreibdienste anbieten. Was Werbung angeht, empfehle ich sie persönlich nicht, wenn Sie persönliche Dienstleistungen bewerben. Stellen Sie sich vor, eine Person, die plant, Ihre Schreib-Gigs zu kaufen, sieht eine Anzeige für einen Schreib-Gig von Fiverr. Sie würden ein paar Cent für den Klick verdienen, aber Sie verlieren den Kunden.

      Was Affiliate-Marketing angeht, können Sie Werbung machen, aber ich glaube nicht, dass es mit der Art von Website, die Sie starten möchten, gut harmonieren würde.

      1. Wie kann ich mein Geschäft ganz am Anfang beginnen und welches Geschäft ist für eine Frau mit geringem Risiko geeignet und leicht zu handhaben?

        1. Es hängt ganz von Ihren Fähigkeiten ab, welches Geschäft für Sie geeignet ist. Im Allgemeinen tragen Unternehmen mit geringen Investitionen ein minimales Risiko. Eine richtige Planung kann jedoch das Risiko in jedem Unternehmen minimieren.

  6. Ich dachte an einen Online-Lieferservice für Lebensmittel. Wie kann man damit anfangen.

    1. Das ist eine schöne Idee. Es ist jedoch schwer, hier einen Aktionsplan zu erstellen. Vielleicht können Sie mit Ihren Freunden ein Brainstorming durchführen?

  7. Sir, ich möchte eine Website erstellen, also sollte ich gehen godaddy oder bitte schlagen Sie mich woanders vor.
    Danke.

    1. Amardeep kann ich nur empfehlen hosting aus A2 Hosting. Dieser Blog wird derzeit gehostet auf A2 Hosting.

  8. Hallo Aquif Shaikh ,

    Ausgezeichneter Beitrag mit Fab-Work. Ihre harte Arbeit und Recherchen sind wirklich bemerkenswert.

    Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie die besten profitablen Online-Geschäftsideen vorgestellt haben. Sie haben jede Geschäftsidee auf beeindruckende Weise zusammen mit allen wichtigen Informationen präsentiert, die wahr genug sind, um die Leser zu verstehen und aufzuklären.

    Your all the business ideas are great and undoubtedly provide good benefits but According to me your business ideas about Blogging, starting a youtube channel, Android & Ios development, web development business, content Schreibgeschäft, Affiliate-Marketing-Geschäft, SEO-Geschäft, Grafikdesign-Geschäft, Social-Media-Marketing, Online-Tutor, Domain- und Website-Flipping, Social-Media-Influencer, Verfasser von Lebensläufen, Online-Korrekturleser, Website- und Bewerbungstester, Online-Fitnesscoach, Blogger-Outreach-Spezialist und Online Übersetzungsgeschäft sind wirklich fantastische Ideen. Die Annahme und Nutzung dieser Geschäftsideen wird eine große Hilfe sein und den Benutzern helfen, gute Gewinne und erstaunliche Ergebnisse zu erzielen.

    Da dieser Beitrag vor allem für diejenigen sehr hilfreich ist, die bereit sind, ein Online-Geschäft zu gründen.

    Schließlich danke für das Teilen Ihres Wissens, Ihrer Ideen und dieses fantastischen Beitrags.

  9. Hi Aquif Shaikh
    Guter Vorschlag
    Wenn Sie neue Geschäftsideen wollen

  10. Verwenden Sie lieber einen Seitenersteller für das Blog?

    1. Rajiv, ich benutze derzeit Thrive Architect.

  11. Schöner Blog. Ihre Informationen sind wirklich informativ.

{"email": "E-Mail-Adresse ungültig", "url": "Website-Adresse ungültig", "erforderlich": "Erforderliches Feld fehlt"}
en English
X
Erfolgsmeldung!
Warnmeldung!
Fehlermeldung!